Das Team

Das pädagogische Team, bestehend aus drei Fachkräften, kümmert sich – unterstützt von Vertretungskräften –  um die Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder. Ihre Arbeit stützt sich dabei auf die rechtlichen Grundlagen des §45 KJHG sowie dem niedersächsischen KiTaG und wird geleitet durch die pädagogischen Schwerpunkte der Einrichtung.

Unser Team verfolgt gemeinschaftlich die pädagogische Idee des sich selbst bildenden Kindes und bietet sich als Begleiter des Entwicklungsprozesses an. Dabei stehen das Naturerleben, die Bewegung und Kreativität im Fokus. Jeder Mitarbeiter bringt seine eigenen Fähigkeiten in diesen Bildungsprozess wertschätzend ein.

Unser pädagogisches Team

Franzi

Jahrgang: 1988

Ich bin Franziska, gelernte Logopädin und Sozialpädagogische Assistentin. Im Rahmen meiner Ausbildung habe ich im Jungen Gemüse ein einjähriges Praktikum absolviert. Seit dem Sommer 2018 arbeite ich nun auf Vollzeitbasis in unserem Team und Teile mit seit dem Sommer 2019 die Leitung mit Martje. Meine Stärke ist meine offene, aufmerksame Art. Mit ihr nehme ich die Interessen der Kinder sensibel wahr und gebe ihnen neue Anregungen. Musikalische und fantasievolle Spiele zur Unterstützung der Sprachentwicklung liegen mir besonders. Mit handwerklichen oder Bastelarbeiten bereite ich mit Freude die jahreszeitlichen Feste vor.

Martje

Jahrgang: 1989

Ich heiße Martje, habe den Bachelor of Arts in Soziale Arbeit und bin staatlich anerkannte Erzieherin. Im Jungen Gemüse habe ich bereits 2016 neben meinem Studium als Vertretungskraft angefangen. Seit 2018 gehöre ich fest zum Team und Teile mir seit dem Sommer 2019 mit Franzi die pädagogische Leitung. Meine Stärke ist meine liebevolle, offene und ruhige Art. Mit ihr baue ich eine sehr gute Beziehung zu den einzelnen Kindern auf, nehme einfühlsam ihre jeweiligen Bedürfnisse wahr und unterstütze sie individuell darin. Besonders liegt mir mit viel Geduld die Kinder in der Erlangung von Alltagskompetenzen zu unterstützen. Ich verbringe gerne Zeit mit den Kindern in der Natur und begleite sie bei Kreativerfahrungen.

Esma

Jahrgang: 1997

Ich heiße Esma, habe meinen Bachelor of Arts in Sozialpädagogik & Management absolviert und bin staatlich anerkannte Erzieherin. Im Jungen Gemüse habe ich im November 2018 neben meinem Studium als Vertretungskraft angefangen zu arbeiten. Seit dem Sommer 2019 arbeite ich nun fest in unserem Team.
Die Arbeit mit Kindern macht mir sehr viel Spaß. Die Kinder zaubern mir täglich ein Lachen ins Gesicht. Sie geben einem so viel wieder. Ich finde es spannend zu sehen, wie sich jedes Kind auf seine eigene Art und Weise entwickelt. Es bereitet mir große Freude, die Kinder kreativ und unterhaltsam zu beschäftigen, sie auf spielerische Art und Weise zu fördern und sie ein Stück weit auf ihrem Weg zu eigenständigen Individuen zu begleiten.
Verlässlichkeit, Offenheit und ein vertrauensvoller Umgang miteinander sind mir sehr wichtig. Dies schätze ich an der Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und den Eltern des Jungen Gemüses sehr.

Vanessa

Jahrgang: 1994

Unsere FSJ Kraft

Stelle nicht besetzt

Die FSJ-Stelle ist für das Krippenjahr 2020/2021 noch nicht besetzt. Wir nehmen gerne noch gerne Bewerbungen an.